1. Zurück

27.09.2019 - Emmen

ALSO baut Cybersecurity-Plattform weiter aus

Seit Jahren arbeitet ALSO mit einer Reihe von führenden Security-Anbietern an der Entwicklung einer umfassenden Cybersecurity-Plattform. Im Rahmen einer exklusiven Kooperation für den Channel werden nun auch die intelligenten Lösungen des Cybersecurity Spezialisten CYE in die Plattform integriert und können von Resellern über den ALSO Cloud Marktplatz bezogen werden.

Die Integration der Lösungen von einem der weltweit führenden Cyber-Sicherheits-Spezialisten ist für ALSO ein weiterer Meilenstein beim Aufbau einer eigenen Cybersecurity-Plattform. An ihrer Entwicklung arbeitet der Technologie Provider bereits seit einigen Jahren gemeinsam mit bedeutenden Security-Anbietern wie Symantec, Kaspersky, Sophos, IBM, Microsoft, Cisco und Fortinet. Das bereits bestehende Sicherheitsportfolio, das über den ALSO Cloud Marktplatz den Resellern zugänglich ist, wird damit ergänzt um die Services und Produkte von CYE. ALSO wird die hochmoderne SaaS-Plattform von CYE, bei der Künstliche Intelligenz mit umfassenden Services von international sehr erfahrenen Sicherheitsexperten kombiniert wird, in den ALSO Cloud Marktplatz integrieren. Ziel ist es, Unternehmen dabei zu helfen, sich auf die Bekämpfung von Bedrohungen zu konzentrieren, die typisch sind für ihre Risiko-Landschaft und ihre Angriffsflächen. Damit bietet CYE seinen Kunden eine wesentlich verbesserte Sicherheitsausstattung und einen automatisierten Abwehrschutz für ihre gesamte Organisation.

«Das Thema Cybersecurity gewinnt angesichts des zunehmenden Einsatzes von Cloud Computing, KI und IoT sowie des wachsenden Angebots von Streaming-Diensten weiter an Bedeutung», sagt Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding AG (SIX:ALSN). «Wir beschäftigen uns daher gemeinsam mit führenden Sicherheits-Anbietern bereits seit Jahren mit der Entwicklung und dem Aufbau einer umfassenden Cybersecurity-Plattform, um unsere Reseller und deren Kunden beim Einsatz von individuellen Abwehrmassnahmen gegen Cyber-Attacken wirksam zu unterstützen».

Marktforschungsunternehmen bezifferten den gesamten Markt 2018 auf etwa 15 Milliarden Euro und schätzen für die nächsten fünf Jahre ein durchschnittliches jährliches Wachstum von acht Prozent auf ca. 23 Milliarden Euro für diejenigen Länder, in denen ALSO aktiv ist. Eine überproportionale Entwicklung (ca. 30% Prozent) wird dabei für den Cloud Bereich erwartet.

Die Cybersecurity Intelligence SaaS-Plattform von CYE – HYVER kombiniert lernende Künstliche Intelligenz und Predictive Analytics mit umfassendem menschlichem Expertenwissen und bietet damit wirksamen Schutz für Business-Infrastrukturen. Das Sicherheitsteam von CYE arbeitet dabei mit Real-Life Angriffsszenarien, bei denen bewusst gegen bestehende Compliance-Vorschriften verstossen wird, um alle Lücken aufzuspüren und damit Prozesse und Assets wirksamer zu schützen. Dies ist notwendig, weil Unternehmen ihren gesamten digitalen Footprint gegen ausgeklügelte Cyberangriffe schützen müssen ohne ihre Geschäftsprozesse einzuschränken oder zu unterbrechen.

«Die Integration der CYE Sicherheits-Suite ist ein weiterer Schritt beim Ausbau unserer Cybersecurity-Plattform», ergänzt Möller-Hergt. «Doch sie wird nicht die letzte sein. Wir werden die Plattform kontinuierlich erweitern und neue Partner und Vendoren dazu holen». Ab Oktober werden die Cybersecurity-Plattform-Offerings über die ALSO Reseller erhältlich sein, in Zukunft dann auch für die PaaS-Partner in über 80 Ländern.

«Um zu einem wichtigen Player in einem Markt zu werden, ist es notwendig, sich mit lokalen und spezialisierten Partnern zusammenzutun, die beides verstehen: unsere Technologie und die Bedürfnisse der Kunden. Wir sind begeistert über diese Partnerschaft mit ALSO, mit der wir unsere Präsenz in den Europäischen Märkten weiter ausbauen können», sagt Reuven Aronashvili, CEO von CYE. «Und wir freuen uns über die Chance, mit unseren innovativen Lösungen, mit denen die Kunden von ALSO ihre Abwehrkräfte gegen weiter zunehmende Sicherheitsbedrohungen stärken können, das konventionelle Modell der Cybersecurity-Industrie herauszufordern».

Mit dem Aufbau der Cybersecurity-Plattform verfolgt ALSO ihren Weg als Technologie-Provider konsequent weiter. Sie ergänzt die bereits bestehenden Plattform-Lösungen in der Cloud, IoT und Streaming

Direkter Link zur Medienmitteilung: https://www2.also.com/press/20190927de.pdf

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für alle Pressefragen:

Manuela Rost-Hein
+49 2921 990
press@also.com